+44 (0)20 7993 6901 bookings@dgatours.com

Terms & amp; Bedingungen

DGA Tours Guides sind alle haftpflichtversichert. Ihre Fahrzeuge sind alle für Privatvermietung oder Miete und Belohnung versichert und sie besitzen die korrekten Lizenzen, die von ihrer örtlichen Behörde verlangt werden.

Buchungsbestätigung:
Eine nicht erstattbare Anzahlung von 25% ist erforderlich, um eine Buchung zu bestätigen. Restbetrag zahlbar 28 Tage vor dem ersten gebuchten Tourdatum.

Nachtrag für Feiertage:
25. Dezember – 100% des Richtpreises (£ 165 für einen halben Tag und £ 270 für einen ganzen Tag).
Karfreitag, Ostertag, Ostermontag, 26. Dezember und 1. Januar 2019 – 50% des Richtpreises (82,50 £ oder 135 £).

Stornierungsbedingungen: (Gilt für Buchungen, die nach dem 16. März 2020 eingehen, bis auf weiteres).

Während der aktuellen COVID-19-Situation fallen bei Stornierung einer bestätigten Buchung die folgenden Gebühren zuzüglich nicht erstattungsfähiger Ausgaben (z. B. vorgebuchte Hotels oder Tickets) an:
Bis zwei Wochen vor dem ersten gebuchten Tourtermin : Volle Rückerstattung der Gebühren.
Zwei Wochen im Voraus oder weniger: 50% der Gesamtgebühr.
Eine Woche im Voraus oder weniger: 75% der Gesamtgebühr.
48 Stunden im Voraus oder weniger: 100% der Gesamtgebühr.

Für den Fall, dass Ihr Guide der Ansicht ist, dass Sie nicht versuchen sollten, eine bestimmte Tour durchzuführen – beispielsweise wegen unerwarteten widrigen Wetters – und es keine einvernehmliche alternative Tour gibt, erhalten Sie eine volle Rückerstattung für alle Gelder, die für Guide-Services gezahlt werden.

Rückerstattungen für Touren, die von Kunden aufgrund von Bedingungen außerhalb Großbritanniens storniert wurden, werden nicht erstattet. Solche Rückerstattungen sollten durch die Reiseversicherung des Kunden abgedeckt werden.

DGA Tours kann nicht für Stornierungen aufgrund außerplanmäßiger Schließungen durch Drittanbieter oder für Ereignisse verantwortlich gemacht werden, die außerhalb seiner Kontrolle liegen, wird jedoch alles tun, um eine Alternative anzubieten. Es haftet auch nicht für Verluste, Unfälle, Verletzungen oder Schäden an Kunden und deren persönlichen Gegenständen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen:
Bitte stellen Sie geeignete Kindersitze für Babys und Kleinkinder zur Verfügung. Nach vorheriger Ankündigung kann Ihr Fahrerführer möglicherweise gegen einen geringen Aufpreis einen geeigneten Kindersitz bereitstellen.

Nach britischem Recht müssen alle Insassen eines fahrenden Fahrzeugs angeschnallt sein. Das britische Gesetz verbietet das Rauchen in privaten Mietfahrzeugen.

Wenn Kunden ihre Tour über die vereinbarte gebuchte Zeit hinaus verlängern möchten, ist dies normalerweise möglich, sofern einvernehmlich vereinbart wird, welche zusätzlichen Kosten hierfür anfallen.

Probleme und Beschwerden:
Probleme und Beschwerden sollten zunächst angesprochen werden DGA Buchungen schriftlich . Da DGA Tours nach britischem Recht tätig ist, unterliegen alle Streitigkeiten, die nicht gütlich beigelegt werden können, ausschließlich der Zuständigkeit britischer Gerichte.

DGA Tours empfiehlt allen Kunden, eine geeignete Reiseversicherung abzuschließen, um etwaige Verluste aus Stornierungen abzudecken.